Telekom Mobilfunk / T-Mobile

Mobilfunk Shop  |  Festnetz Shop  |  Favoriten  |  Entertain  |  DSL / VDSL  |  News Mobilfunk  |  congstar Mobilfunk  |  Rechnung  |  Kundencenter Login  |  Kontakt

Siegel autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner

 

Teilen / Empfehlen

Rückrufservice (Callback)

Neue Tarife: MagentaMobil / MagentaEINS / MagentaZuhause (Call & Surf) / MagentaZuhause Entertain

Top-Smartphones bei Telekom:

iPhone 6s / iPhone 6s Plus - Galaxy S6 / Galaxy S5 / Note Edge

Telekom Mobilfunk Vertrag

Telekom Prepaid Tarife

Telekom Datentarife

Seite durchsuchen

Aktuelle News & Endgeräte

Links

Häufige Themen / Produkte

Android - Apple iOS - Apps - Ausland - Auto - Cloud - E-Mail - HotSpot - HSPA - IFA - joyn - mpass - Musik - Navigation - Netztest - NFC - PagePlace - Prepaid - Roaming - Senioren - Sicherheit - SIM-Karte - SMS - Soziale Netzwerke - T-Mobile - Tablet-PC - Testsieger - VoIP - Windows Phone -

ARCHIV

4. Aug. 2011

Wie wir bereits null, wird das mobile Internet immer beliebter. Davon profitieren nicht nur die Hersteller von Smartphones und Laptops, sondern natürlich auch die einzelnen Mobilfunkanbieter, wie zum Beispiel die Deutsche Telekom. So konnte die Sparte Telekom Mobilfunk (ehemals T-Mobile) das mobile Internet weltweit als Wachstumstreiber verbuchen.

Weltweiter Wachstumstreiber: Das mobile Internet bei der Deutschen Telekom

Laut einer Umfrage des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) ist das mobile Internet immer beliebter (wir berichteten). Dabei ist nicht nur das mobile Surfen via Smartphone bzw. Handy gefragt, sondern auch via Laptop oder Tablet-PC. Gerade die jüngeren Nutzer zwischen 16 und 24 Jahren bevorzugen das Surfen im mobilen Internet (65 Prozent). Bei der nächsten Altersgruppe (24 bis 34 Jahre) liegt der Anteil noch bei 47 Prozent. Grundsätzlich ist zu sagen, dass das Interesse am mobilen Internet sinkt, je älter die deutschen Bundesbürger werden. Aber nicht nur für die Hersteller von Smartphones, Tablet-PCs oder Laptops gilt das mobile Internet als Wachstumstreiber. Auch die Telekom kann von diesem Wachstum profitieren: So steigen die europäischen Umsätze im Bereich “mobiles Internet” um 13 Prozent auf 1,2 Milliarden Euro. Die Beliebtheit von Smartphones trägt enorm dazu bei: So ist in Europa beinahe jedes zweite verkaufte Mobilfunkgerät (46 Prozent) ein Smartphone. Im vergangenen Jahr lag dieser Wert bei gerade einmal 21 Prozent. Aber nicht nur in Europa stieg die Zahl der Smartphones im Telekom Mobilfunknetz an: Auch in den USA werden mittlerweile 10 Millionen Smartphones über das Mobilfunknetz der Telekom betrieben. In Deutschland wuchs der Umsatz mit mobilem Internet innerhalb eines Jahres um mehr als 30 Prozent auf 409 Millionen Euro. Auch innerhalb Deutschlands ist der Anteil der Smartphones gestiegen: So sind mehr als 60 Prozent der verkauften Endgeräte Smartphones – eine Steigerung um 30 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr. Interesse am mobilen Internet der Telekom?

>>> Infos mobiles Internet per Smartphone mit Telekom

>>> Informationen zu den Datentarifen der Telekom & Bestellung

Mobiles Internet als Wachstumstreiber bei der Deutschen Telekom

Nutzung des mobilen Internets via Smartphone oder Laptop / Tablet-PC

Das mobile Internet boomt und das liegt nicht zuletzt an den neuen Smartphones, Tablet-PCs und Laptops, welche das mobile Surfen einfacher und komfortabler denn je machen. Aber nicht nur der Erfolg von null lässt sich in aktuellen Zahlen ausdrücken. Wie wir bereits null,  wurden im vergangenen Jahr 2010 rund 9,5 Millionen mobile Computer verkauft (plus 16 Prozent). Vorteil an den mobilen Computer, sei es nun ein Laptop oder ein null: Der größere Bildschirm macht das mobile Surfen noch bequemer – ständiges Scrollen gehört so der Vergangenheit an. Die Telekom bietet im Bereich mobiles Internet viele verschiedene Tarife an. So gibt es Smartphone-Tarife, mit welchen man telefonieren und surfen kann: Die Telekom Call & Surf Mobil Tarife beinhalten immer eine mobile Internet-Flat (ohne Kostenrisiko unterwegs in Deutschland mobil per Smartphone surfen) sowie wahlweise Telefon-Flatrates oder Freiminuten für einen monatlichen Preis ab 19,95 €. Für Kunden die noch mehr wollen (z.B. MultiSIM) gibt es die Telekom Complete Mobil Tarife. Aber auch Kunden, die nur das mobile Internet nutzen möchten, finden bei der Telekom einen passenden Tarif: Die web’n’walk Connect Tarife sind speziell für das mobile Surfen mit dem Laptop oder Tablet-PC geeignet und sind ab einem monatlichen Preis von 29,95 € erhältlich.

>>> Handys und Smartphones bei der Telekom bestellen

>>> Infos zu den Mobilfunktarifen der Telekom & Bestellung

Interessante Telekom Meldungen aus dieser News-Kategorie sowie allgemeine Meldungen

Fragen zum Telekom Tarif / Angebot? Nutzen Sie unser Anfrageformular oder den Rückrufservice.

Angebote Mobilfunk

Angebote congstar

Angebote Festnetz