Telekom Mobilfunk / T-Mobile

Mobilfunk Shop  |  Festnetz Shop  |  Favoriten  |  Entertain  |  DSL / VDSL  |  News Mobilfunk  |  congstar Mobilfunk  |  Rechnung  |  Kundencenter Login  |  Kontakt

Siegel autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner

 

Teilen / Empfehlen

Rückrufservice (Callback)

Neue Tarife: MagentaMobil / MagentaEINS / MagentaZuhause (Call & Surf) / MagentaZuhause Entertain

Top-Smartphones bei Telekom:

iPhone 6s / iPhone 6s Plus - Galaxy S6 / Galaxy S5 / Note Edge

Telekom Mobilfunk Vertrag

Telekom Prepaid Tarife

Telekom Datentarife

Seite durchsuchen

Aktuelle News & Endgeräte

Links

Häufige Themen / Produkte

Android - Apple iOS - Apps - Ausland - Auto - Cloud - E-Mail - HotSpot - HSPA - IFA - joyn - mpass - Musik - Navigation - Netztest - NFC - PagePlace - Prepaid - Roaming - Senioren - Sicherheit - SIM-Karte - SMS - Soziale Netzwerke - T-Mobile - Tablet-PC - Testsieger - VoIP - Windows Phone -

ARCHIV

3. Sep. 2012

Auf der IFA 2012 in Berlin hat die Telekom die neue Spotify App präsentiert. Mit Spotify können Telekom Mobilfunkkunden und Festnetzkunden ab Oktober 2012 auf über 18 Millionen Songs zugreifen. Musikfans haben so mit Sicherheit ständig den richtigen und passenden Song parat. Wir haben die musikalischen Eindrücke auf der IFA für Sie als Video zusammengefasst.

Video: die Telekom stellt auf der IFA 2012 in Berlin die neue Spotify App vor

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.
Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellen Internetzugang (z.B. Telekom DSL, VDSL oder LTE).

Spotify App bei der Telekom: ab Oktober Zugriff auf über 18 Millionen Songs

Auf der IFA 2012 wurde auf dem Telekom Messestand unter anderem Spotify präsentiert bzw. die neue Partnerschaft mit der Telekom. Ab Oktober 2012 können hier über 35,4 Millionen Mobilfunkkunden und die Festnetzkunden der Telekom via Smartphone, Tablet-PC und Computer auf über 18 Millionen Musiktitel online sowie offline zugreifen. Früher haben Musiksammlungen ganze Räume eingenommen und staubten teilweise vor sich hin, da man diese nicht zeitgleich hören konnte. Vor kurzem hat man noch Festplatten benötigt, um die Musiksammlung abspeichern zu können, was allerdings Speicherkapazität geklaut hat. Heute benötigt man nur noch ein null und kann auf mehr als 18 Millionen Songs zugreifen. 15 Millionen Menschen in 15 Ländern haben sich vom Sammeln verabschiedet und streamen die Musik einfach. Sie sollen die Musik über Spotify nicht unbedingt alleine hören, Sie können diese ebenso gut auch Teilen. So können Sie einzelne Songs oder sogar Playlisten mit nur einem Klicküber Facebook oder Twitter mit der ganzen Welt teilen. Spotify wird nicht mit dem in den Mobilfunktarifen integrierten Datenvolumen verrechnet, somit müssen Sie auch keine Angst davor haben, viele Songs pro Monat zu hören. Hierfür wird die Telekom extra einen neuen Komplett-Tarif für rund 30 Euro und eine Zubuchoption für rund 10 Euro für bestehende Telekom / T-Mobile Tarife ins Leben rufen. Die Spotify-App gibt es für iPhone, Android, Windows Phone, Blackberry und weitere Betriebssysteme. Interesse an Telekom Mobilfunk Tarif?

> Handys bei der Telekom bestellen oder > Mobilfunktarife bei der Telekom bestellen

Spotify bei Telekom: 18 Millionen Musiktitel / Songs als Abruf Flat

Aktuelle News und neue Videos von Telekom auf der IFA in Berlin

Nachfolgend finden Sie weitere aktuelle Beiträge rund ums Thema Telekom auf der IFA in Berlin:

Seien auch Sie bei der nächsten IFA dabei und erleben viele neue Telekom Produkte.

Interessante Telekom Meldungen aus dieser News-Kategorie sowie allgemeine Meldungen

Fragen zum Telekom Tarif / Angebot? Nutzen Sie unser Anfrageformular oder den Rückrufservice.

Angebote Mobilfunk

Angebote congstar

Angebote Festnetz