Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner


Auto - Telekom.Mobilfunk-Tarif-Angebote.de

News und Informationen rund ums Thema Auto / Fahrzeuge – Mobiles surfen unterwegs im Auto, mobile Navigation und mehr.

Garmin Head-Up Display (HUD): Extra für Smartphone Navigation

Auf der IFA 2013 in Berlin wurde das erste mobile Head-Up Display zum Nachrüsten für’s Auto vorgestellt (> hier bestellen). Das Garmin Head-Up Display (HUD) sorgt für mehr Sicherheit und Komfort für Autofahrer beim navigieren per Handy. Per Smartphone App projizieren Sie mit dem  Garmin HeadUp Display die Navigations-Anweisungen direkt auf Ihre Windschutzscheibe.  Weiterlesen

2013-09-15T15:10:35+00:00 / 2018-03-11T01:18:15+00:00 / Daniel Kiene

BMW Drive & Enjoy Studie / Telekom HotSpots in Sixt Mietwagen

Die Telekom präsentierte auf der IFA 2013 in Berlin die Konzeptstudie „Drive and Enjoy“ in einem BMW. Wir haben Eindrücke von „Drive and Enjoy“ in einem Video festgehalten. Sollte die Konzeptstudie  „Drive and Enjoy“ umgesetzt werden, sieht die Unterhaltung im Auto schon bald ganz anders aus. Zudem werden viele Sixt Mietwagen mit einem Telekom Hotspot ausgestattet. Weiterlesen

2013-09-12T14:44:52+00:00 / 2018-03-11T01:18:14+00:00 / Ralf Reymann

myTaxi App: Taxi per Smartphone rufen und jetzt auch bezahlen

Auf der IFA 2012 in Berlin wurde auf dem Telekom Messestand die Telekom mxTaxi App vorgestellt, mit der Sie ein Taxi per Smartphone rufen können und dieses sogar ab sofort auch per Smartphone bezahlen können. Wir konnten uns vor Ort die myTaxi App demonstrieren lassen und haben dieses für Sie als Video festgehalten. Sehen Sie selbst wie praktisch und einfach die myTaxi App ist. Weiterlesen

2012-09-04T19:03:46+00:00 / 2018-03-11T01:15:28+00:00 / Ralf Reymann

AutoRead App: Sprachausgabe von SMS, E-Mail und News im Auto

Auf der diesjährigen IFA 2012 in Berlin konnten wir auf dem Telekom Stand unter anderem viele neue Apps vorführen lassen. Hier war auch die AutoRead App mit dabei, welche SMS, E-Mails und News vorlesen kann (Sprachausgabe). Wir haben uns die App vorführen lassen und haben alles für Sie auf Video festgehalten, so können Sie sich auch ein Bild von AutoRead machen. Weiterlesen

2012-09-01T18:46:34+00:00 / 2018-03-11T01:18:12+00:00 / Chris Gutsch

Vernetztes Auto mit 4G / LTE Funk Internet: Consumer Electronics Show

Highspeed Internet im Fahrzeug / Auto ist dank LTE Technologie künftig kein Traum mehr, davon konnte unsere Redaktion sich nun auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas (CES 2012) überzeugen. Egal ob Fahrzeughersteller wie Audi (per T-Mobile USA LTE Netz), Mobilfunkausrüster wie Alcatel-Lucent oder Mobilfunkanbieter (z.B. Verizon USA) setzen auf Internet im Fahrzeug. Weiterlesen

2012-01-15T20:08:44+00:00 / 2018-03-11T01:17:09+00:00 / Ralf Reymann

Automesse IAA: Telekom prämiert beste App-Idee für das Auto

Die beste App Idee für das vernetzte Fahrzeug wurde auf der diesjährigen IAA mit dem App-Award der Deutschen Telekom gekürt. 1885 App Ideen gingen auf der Internetseite Appfahrten von Dezember 2010 bis August 2011 ein. Der Gewinn ging an die App Idee „m’i’electric“ von Florian Kock. Zwei Drittel der Befragten gaben an, Apps zur Reiseplanung oder auch so im Auto zu nutzen. Weiterlesen

2011-09-21T20:29:02+00:00 / 2018-03-11T01:17:48+00:00 / Anbieter Telekom

IAA (Automesse): Smartphone + Apps als Standard im Auto?

Fast jeder Auto-Fahrer wünscht sich einen Internetanschluss in seinem Fahrzeug. Die Autohändler müssen in diesem Zuge den Smartphones mehr Platz einräumen. Das neue Notrufsystem soll auch ab dem Jahr 2015 zum Standard jeden Neuwagens zählen. Zusätzliche Einnahmen wird es aber kaum geben, weil viele Verbraucher für diese Dienste nicht extra zahlen möchten. Weiterlesen

2011-09-17T22:56:30+00:00 / 2016-09-16T19:34:57+00:00 / Anbieter Telekom

Apps im Auto – Endspurt beim Telekom Innovations-Wettbewerb

Im Dezember 2010 startete die Deutsche Telekom einen Wettbewerb zum Thema „Apps im Auto“. Dabei sollten Menschen animiert werden, nützliche Applikationen, also Mini-Programme, für Autofahrer zu entwickeln, um zum Beispiel das Auto fahren an sich zu vereinfachen. Bislang haben über 1.000 Menschen bei diesem Wettbewerb www.appfahren.de mitgemacht. Weiterlesen

2011-07-20T10:53:52+00:00 / 2018-03-11T01:17:48+00:00 / Sabrina Martin

Telefonieren mit Handy am Steuer im Ausland besonders teuer

Wer mit dem Handy / Smartphone am Steuer telefoniert, kann mit Geldbußen bis zu 1.100 Euro, je nach EU Land, rechnen. In Schweden allerdings werden solche Verstöße nicht geahndet. Wenn man einige Tipps beachtet, muss man keine Sorge tragen, ob man beim Telefonieren am Steuer erwischt wird. Das Lesen und Schreiben von SMS und Telefonieren lenkt den Fahrer aber sehr ab. Weiterlesen

2011-06-06T15:22:07+00:00 / 2016-09-16T19:34:59+00:00 / Anbieter Telekom
Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016