Telekom Mobilfunk / T-Mobile

Mobilfunk Shop  |  Festnetz Shop  |  Favoriten  |  Entertain  |  DSL / VDSL  |  News Mobilfunk  |  congstar Mobilfunk  |  Rechnung  |  Kundencenter Login  |  Kontakt

Siegel autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner

 

Teilen / Empfehlen

Rückrufservice (Callback)

Neue Tarife: MagentaMobil / MagentaEINS / MagentaZuhause (Call & Surf) / MagentaZuhause Entertain

Top-Smartphones bei Telekom:

iPhone 6s / iPhone 6s Plus - Galaxy S6 / Galaxy S5 / Note Edge

Telekom Mobilfunk Vertrag

Telekom Prepaid Tarife

Telekom Datentarife

Seite durchsuchen

Aktuelle News & Endgeräte

Links

Häufige Themen / Produkte

Android - Apple iOS - Apps - Ausland - Auto - Cloud - E-Mail - HotSpot - HSPA - IFA - joyn - mpass - Musik - Navigation - Netztest - NFC - PagePlace - Prepaid - Roaming - Senioren - Sicherheit - SIM-Karte - SMS - Soziale Netzwerke - T-Mobile - Tablet-PC - Testsieger - VoIP - Windows Phone -

ARCHIV

14. Jul. 2011

Um möglichst lange Wartezeiten auf viel befahrenen Autobahnen oder Straßen im Stadt-Inneren zu vermeiden, können verstopfte Straßen anhand der Verkehrsinformationen in Google Maps einfach und schnell umfahren werden. Benötigt wird dafür lediglich ein Smartphone – eine Verbindung zum Internet vorausgesetzt. Der Nutzer kann sich dann seine persönliche schnelle Route aussuchen.

Mit Google Maps Verkehrsinfo ganz bequem lästige Verzögerungen mit dem Auto umgehen

Wer kennt das nicht: Man hat es eilig und verzweifelt im Autositz, weil es in der endlos scheinenden Schlange nur schleppend voran geht? Oder aber man fährt pünktlich los und möchte daher auch zum gewünschten Zeitpunkt am Ziel ankommen, aber andere Autofahrer machen einem selbst einen Strich durch die Rechnung? Wenn sie Besitzer eines praktischen Smartphones sind, auf dem im besten Fall auch noch Google Maps installiert ist, können sie ab sofort ihre Routen inklusive der aktuellen Verkehrslage planen. Denn anhand von farbig markierten und bewerteten Straßenkarten kann der Nutzer schnell ablesen, welche Strecke er zum Zeitpunkt am besten umfahren sollte.

>>> Smartphone / Handy bei der Telekom bestellen

Verkehrsinfo (Staumeldungen) in Google Maps für Smartphones

Von grün bis schwarz – Farben lassen auf einen Blick den Zustand der Straßen erkennen

Ist eine Straße grün überblendet, so kommt man auf dieser schnell voran – das heißt, die Strecke ist zu der Zeit wenig befahren. Die nächste Abstufung ist gelb und beschreibt eine etwas stärker befahrene Straße (hohe Verkehrsdichte oder langsame Geschwindigkeiten z.B. in Autobahnbaustellen), allerdings immer noch schnell genug, um zügig zum Fahrtziel zu gelangen. Bei einer dunkelroten Markierung muss der Fahrer sich bei Nutzung dieser Strecke auf ein regelmäßiges stop-and-go einstellen, schwarz bedeutet kompletter Stillstand bis hin zur Vollsperrung. Auf basicthinking.de wurde diese neue Google Verkehrsinfo am Beispiel Großraum Köln gerade vorgestellt. Internet-Spezialist Google sammelt die Informationen über die Bewegungen der Smartphones und Handys mit Navigationsfunktion in Ballungsräumen, auf denen Google Maps installiert ist. Alle fünf bis zehn Minuten werden die Verkehrsmeldungen aktualisiert, also besser als die Verkehrsmeldungen im Radio. Die unterschiedlichen Varianten der Google Maps-Anwendung können zusätzlich auch über den Heim-PC eingesehen werden, also kann man sich so auch vor der Reise die aktuelle Verkehrslage noch zu Hause auf Google Maps ansehen. Wer übrigens keine Informationen über seinen eigenen Standort preisgeben möchte (wenn auch anonym und im Sinne vieler Meldungen für mehr Zuverlässigkeit der Daten), der kann sich einfach von der Datenerhebung abmelden. In den USA können die Bürger die Dienstleistung schon seit drei Jahren nutzen. Übrigens auch in Deutschland nutzen immer mehr Menschend die Handy-Navigation.

>>> Informationen zu den Mobilfunktarifen der Telekom und Bestellung

Interessante Telekom Meldungen aus dieser News-Kategorie sowie allgemeine Meldungen

Fragen zum Telekom Tarif / Angebot? Nutzen Sie unser Anfrageformular oder den Rückrufservice.

Angebote Mobilfunk

Angebote congstar

Angebote Festnetz