Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner


90% haben ein Handy und 30-50% haben schon ein Smartphone

Der Verkauf mit Smartphones boomt, dies ergab eine Umfrage des Hightechverbandes BITKOM. Schon 34 Prozent der Deutschen besitzt so ein hochwertiges Mobiltelefon, bei den unter 30jährigen sind es sogar 51 Prozent, die ein Smartphone besitzen. Bei der älteren Generation besitzt nur jede Vierte (27 Prozent) so ein hochwertiges Mobiltelefon und bei den Senioren sind es nur 6%.

51 Prozent der unter 30jährigen besitzen ein hochwertiges Mobiltelefon (Smartphone)

Eine aktuelle Umfrage des Hightechverbandes BITKOM ergab, dass 34 Prozent der Bundesbürger ein Smartphone im Besitz hat und 51 Prozent sind es bei den unter 30jährigen. Smartphones haben in wenigen Jahren den Handy-Markt aufgerollt und werden mehr und mehr zur Fernbedienung unseres Lebens“ sagt BITKOM-Präsidiumsmitglied René Schuster. Das Smartphones praktisch sind merkt man schon allein, wenn man dieses hochwertige Mobiltelefon mit Touchscreen einmal benutzt hat. Gerade mobile Internetanwendungen wie Spiele oder Navigationsdiente lassen sich mit einem Smartphone viel einfacher steuern. Zu verdanken haben wir dieses Apple, denn der Hersteller Apple brachte vor fünf Jahren das erste iPhone mit innovativer Steuerung via Display heraus. Der Smartphone Anteil nimmt aktuell noch bei der älteren Generation stark ab. Bei der älteren Generation besitzt nur jede Vierte (27 Prozent) ein hochwertiges Mobiltelefon und bei den Senioren sind es nur 6 Prozent, die ein Smartphone besitzen. Laut BITKOM wurden 2011 in Deutschland insgesamt 11,8 Millionen Handys an den Mann gebracht, dies ist ein 31 prozentiger Anstieg im Gegensatz zum Jahr davor. Bei den normalen Handys konnte man leider kein Plus verzeichnen, hier ging der Verkauf um 19 Prozent auf 15,6 Millionen Stück zurück. Der Umsatz bei den Smartphones belief sich im letzten Jahr auf 4,1 Milliarden Euro (13 Prozent Plus). Laut BITKOM Prognosen werden im laufenden Jahr mit einem Anteil von 55 Prozent erstmals mehr Smartphones, als sonstige Handys verkauft. „Bei einzelnen Netzbetreibern liegt der Anteil aktuell bei bis zu 90 Prozent“, so Schuster. Der Umsatzanteil der Smartphones liegt im Jahr 2012 sogar bei drei Vierteln, da die Geräte deutlich teurer sind, als normale Handys. Hier finden Sie aktuelle Geräte:

 >>> Smartphones bei der Telekom (Info + Bestellung)
Telefonische Bestellung Neukunden: 0 39 43 – 40 999 19 (Callback o. Anfrage)

90% haben ein Handy und 30-50% haben schon ein Smartphone

29 Millionen Deutschen besitzen mindestens 2 Handys / Smartphones

Handys werden von den Bundesbürgern ab 14 Jahren gerne privat und beruflich genutzt (88 Prozent). Ende letzten Jahres waren in Deutschland 98 Millionen Mobiltelefone im Einsatz, dies ergab die Erhebung der BITKOM. Im Schnitt kommen 1,3 aktiv genutzte Handys auf jeden Deutschen, egal welches Alter dieser hat. Nach der Umfrage haben 29 Millionen Bundesbürger mindestens 2 Handys / Smartphones in ihrem Besitz und 7 Millionen Deutsche nutzen sogar drei oder mehr Mobiltelefone parallel. Sie haben noch kein Smartphone? Bei der Telekom finden Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Smartphones in verschiedenen Preisklassen. Es ist mit Sicherheit für jeden das passende Gerät mit dabei. Sie erhalten bei der Telekom ein Smartphone besonders günstig, wenn Sie sich gleichzeitig für einen Telekom Mobilfunktarif entscheiden. Auch hier bietet die Telekom eine umfassende Tarifauswahl an und deckt so sämtliche Kundenbedürfnisse ab.

 >>> Smartphones bei der Telekom (Info + Bestellung)
Telefonische Bestellung Neukunden: 0 39 43 – 40 999 19 (Callback o. Anfrage)

*Günstige Smartphones erhalten Sie mit Telekom Handyvertrag.

2012-04-16T11:06:44+00:00 / 2016-09-16T19:34:15+00:00 / Anbieter Telekom
Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016